Auf den Spuren des Apostels Paulus

8 Tage / 7 Nächte
Thessaloniki / Athen

1er Tag: Ankunft in Thessaloniki

Ankunft in Thessaloniki, die zweitgrößte Stadt Griechenlands. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und kurze Orientierungsfahrt auf dem Weg zum Hotel.

2er Tag: Philippi, Kavala, Amphipolis

Morgens Fahrt nach Philippi, der ersten Gemeinde des Apostel Paulus in Europa. Weiterfahrt nach Kavala, dem biblischen Neapolis. Andachtsmöglichkeit an der Taufstelle der ersten europäischen Christin, Lydia. Auf der Rückfahrt vorbei in Amphipolis mit einem Stopp am Löwendenkmal bei der Strymonbrücke und zurück nach Thessaloniki.

3er Tag: Thessaloniki, Veria, Vergina, Kalambaka

Stadtbesichtigung Thessaloniki. Hier entstand die zweite europäische Gemeinde des Apostel Paulus. Weiter mit Besichtigung der byzantinischen Kirchen sowie des Weißen Turmes und des Galerius-Triumphbogens. Weiterfahrt nach Veria, wo der Apostel predigte und er nicht so feindselig aufgenommen wurde. Fortsetzung der Besichtigung mit Vergina, zur Besichtigung der Königsgräber und dem Museum mit den Vergina-Schätzen. Anschließend Fahrt nach Kalambaka.

4er Tag: Meteora, Delphi

Morgens Fahrt zu den auf hohen Sandsteinfelsen erbauten – „zwischen Himmel und Erde schwebenden“ – berühmten Meteoraklöster, einst Zentrum byzantinischer Kunst und Glanzstück der Orthodoxie Griechenlands. Weiterfahrt zum Hotel in Delphi.

5er Tag: Delphi, Ossios Loukas

Morgens Fahrt zum Ausgrabungsgelände von Delphi mit Besichtigung des Orakelheiligtums des Apollon. Weiterfahrt nach Ossios Loukas, dort Besichtigung der byzantinischen Klosteranlage mit außergewöhnlicher Bau- und Mosaikkunst aus dem 11. Jahrhundert in Griechenland. Anschließend Fahrt nach Athen.

6er Tag: Athen

Am Morgen Besuch von Athen, der Wiege der europäischen Kultur. Aufstieg zur Akropolis und Besuch von Parthenon. Gang zum Areopag, wo eine Tafel an die berühmte und bedeutende Rede des Apostels Paulus erinnert. Gemeinsames Abendessen in der Plaka (Altstadt), anschließend Rückfahrt zum Hotel.

7er Tag: Ausflug Alt Korinth, Mykene, Epidaurus

Am Morgen Möglichkeit zum Besuch des Kloster Daphni. Weiterfahrt über den Kanal von Korinth zur „geliebten Stadt des Paulus“, Alt-Korinth, einst wichtige Hafen- und Handelsstadt.Besichtigung der Agora, der römischen Lechaion-Straße, der Peirene-Quelle, des dorischen Apollontempels und der Bema, auf der Paulus sich einst vor dem römischen Prokonsul sowie der Synagoge, verantworten musste. Weiterfahrt nach der einstigen Königsstadt Mykene, die mit ihren Kuppel- und Schatzgräbern, noch heute einen guten Eindruck vom einstigen Glanz vermittelt. Rundgang mit Besichtigung des Löwentors, des Königspalastes, der Königsgräber und des Schatzhauses von Atreus. Anschließend Besuch von Epidaurus dem antiken Theater mit der außergewöhnlichen Akustik. Nördlich des Theaters erstreckt sich das Gelände des Heiligtums, das dem Gott der Heilkunst, Asklepios, geweiht war. Rückfahrt über die Küsten-Straße nach Athen.

8er Tag: Abflug

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Athen, Verabschiedung und Rückflug.

Im Angebot enthalten

  • 2x Ü/N in Thessaloniki
  • 1x Ü/N in Κalampaka
  • 1x Ü/N in Delphi
  • 3x Ü/N in Athen
  • Frühstück & Abendessen täglich
  • Deluxe klimatisierter Transport
  • Diplomfremdenführer
  • Flughafen-Assistenz

*****

Qualitätsgarantie

Haben Sie Fragen?

0 + 4 = ?

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

Reisen in Griechenland

View of the city by the lake, Kastoria
Parthenon of Acropolis in Athens, Greece
BenLeToni Tours group-travel

X